Internationale Wirtschaftspsychologen-Konferenz in Dublin

/, Veranstaltungen & Kongresse/Internationale Wirtschaftspsychologen-Konferenz in Dublin

„Enabling Change through Work and Organizational Psychology“

Die European Association for Work & Organizational Psychology lud vom 17. bis 20.05.2017 zur alle zwei Jahre stattfindenden Konferenz ein. 1.700 Teilnehmer aus 60 Nationen trafen sich am University College Dublin (UCD) in Irland. Unter dem Motto „Enabling Change through Work and Organizational Psychology“ diskutierten die überwiegend wissenschaftlich orientierten Psychologen aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie in zahlreichen Vorträgen, Workshops und Symposien.

Dr. Thomas Moldzio nahm wieder gern an dieser inhaltlich gewinnbringenden Tagung teil. Als Vertreter der Wirtschaftspraxis nutzte Moldzio die Möglichkeit, am Rande der Konferenz gemeinsame Forschungsprojekte mit Kooperationspartnern zu konkretisieren.

EAWOP-Dublin2017

Foto (v.l.): Dr. Thomas Moldzio, Prof. Dr. Jörg Felfe (HSU Hamburg), Prof. Dr. Rolf van Dick (Universität Frankfurt) und Prof. Dr. Rudolf Kerschreiter (FU Berlin)

2017-05-23T09:43:10+00:0022. Mai 2017|Netzwerk, Veranstaltungen & Kongresse|